Friedhofshalle Herrenberg-Kuppingen

  • Standort: Herrenberg-Kuppingen
  • Bauherr: Stadt Herrenberg
  • Fertigstellung: 2011
  • Auszeichnungen:
    Beispielhaftes Bauen im Landkreis Böblingen 2009 – 2017

Das vorhandene Gebäude ist ein symmetrischer Baukörper mit sechseckigem Grundriss. Die Wände sind mit Naturstein verkleidet, darüber erhebt sich ein Dach mit einer Turmspitze aus Faserzementschindeln. In den Innenraum waren die Leichenzellen sowie ein Lagerraum mit WC und Vorbereitungsraum gestellt.

Um den Andachtsraum zu vergrößern und die Symmetrie herzustellen, wurden die Einbauten entfernt und die Nebenräume in einen Anbau verlagert, der zusammen mit dem Vordach den Bestand im Norden und Westen umfasst. Dabei entsteht ein Innenhof als Vorraum zu den Aufbahrungsräumen.

Die Materialien des Bestandes, Naturstein, Beton und Holz, werden durch die Ergänzungen aufgenommen.

Zum Seitenanfang